3.6 C
München
Donnerstag, Februar 2, 2023

Sony verdient mehr als erwartet

Expertenmeinungen

Tokio, 01. Nov (Reuters) – Der Unterhaltungskonzern Sony hat im zweiten Quartal des Bilanzjahres 2022/23 besser abgeschnitten als erwartet. Der Betriebsgewinn stieg um acht Prozent auf 344 Milliarden Yen (2,34 Milliarden Euro) während Analysten nur mit 300 Milliarden gerechnet hatten, wie Sony am Dienstag mitteilte. Als Grund für die positive Entwicklung nannte der Vorstand das Musikgeschäft, dessen Gewinn zulegte und die Schwäche im Spiele-Bereich ausglich. Der Verkauf der Spielekonsole Playstation 5 lag mit 3,3 Millionen vekauften Einheiten auf Vorjahresniveau. Die Pläne, die Produktion weiter hochzufahren, wurden durch die Probleme bei den Lieferketten durchkreuzt.

Sony verdient mehr als erwartet

Quelle: Reuters

Titelfoto: Victoria Model auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse