2 C
München
Montag, Januar 30, 2023

SNB-Chef spricht bei Treffen mit Regierung weitere Zinserhöhungen an

Expertenmeinungen

Zürich, 02. Nov- Der Präsident der Schweizerischen Nationalbank (SNB) hat bei einem Treffen mit der Regierung darauf hingewiesen, dass wegen des Teuerungsdrucks weitere Zinserhöhungen nötig sein könnten. „SNB-Präsident Jordan erläuterte, dass die straffere Geldpolitik dem gestiegenen Inflationsdruck entgegenwirken und ein Übergreifen auf bisher von der Teuerung weniger betroffene Waren und Dienstleistungen erschweren sollte“, erklärte die Regierung am Mittwoch nach ihrer turnusmäßigen Sitzung. „Es ist nicht auszuschließen, dass weitere Zinserhöhungen nötig sein werden, um die Preisstabilität in der mittleren Frist zu gewährleisten.“

Die SNB hatte angesichts der anziehenden Inflation im Juni die Zinswende eingeleitet, im September die Ära der Negativzinsen hinter sich gelassen und die Finanzmärkte auf weiter anziehende Zinsen eingestimmt.

SNB-Chef spricht bei Treffen mit Regierung weitere Zinserhöhungen an

Quelle: Reuters

Bildquelle: Bild von SofieLayla Thal auf Pixabay

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse