-0.9 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Siemens pocht auf guten Preis für Siemens-Energy-Aktien

Expertenmeinungen

München, 17. Nov (Reuters) – Siemens pocht beim Verkauf seiner Beteiligung an der ehemaligen Tochter Siemens Energy auf einen guten Preis. Der Technologiekonzern bleibe dabei, dass er das Paket von 35 Prozent nach und nach abstoßen wolle, egal ob über die Börse oder an einen Investor, sagte Vorstandschef Roland Busch am Donnerstag in München. „Wir wollen die Aktien primär zu einem guten Wert verkaufen.“ Siemens hatte im Sommer angesichts eines Kurssturzes bereits 2,7 Milliarden Euro auf die Beteiligung abgeschrieben.

Finanzvorstand Ralf Thomas machte klar, dass Siemens Energy dafür bessere Ergebnisse zeigen müsse: „Die einen wünschen sich einen anderen Ankeraktionär, die anderen eine bessere Performance.“ Siemens-Energy-Vorstandschef Christian Bruch hatte am Mittwoch gesagt, er wünsche sich einen anderen Ankeraktionär. Es gebe Interessenten für das Aktienpaket von Siemens.

Siemens pocht auf guten Preis für Siemens-Energy-Aktien

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse