3.8 C
München
Donnerstag, Februar 2, 2023

Scholz hält Anstieg der Einwohnerzahl bis 90 Millionen für plausibel

Expertenmeinungen

Potsdam, 10. Dez – Bundeskanzler Olaf Scholz erwartet ein kräftiges Wachstum der Einwohnerzahl in Deutschland. „Wir haben weit über 80 Millionen Einwohner, das geht aber weiter hoch“, sagte der SPD-Politiker am Samstag in Potsdam bei einem Bürgerdialog in seinem Bundestags-Wahlkreis. „Das Statistische Bundesamt hat … eine Rechnung vorgelegt, die ganz plausibel ist, dass es weiter gegen 90 Millionen wächst“, fügte er hinzu. Daneben gebe es eine Rekorderwerbsquote. Die Bundesregierung wolle mit der Erleichterung der Fachkräftezuwanderung dafür sorgen, „dass wir den Laden hier am Laufen halten“. 

Der Bevölkerungszuwachs halte auch die Rentenbeiträge stabil. „Es sieht so aus, dass wir fast bis zum Ende der Legislaturperiode (2025) kommen und keine substanzielle Beitragssteigerungen haben werden“, sagte Scholz. Der Kanzler hatte bereits auf dem Digitalgipfel der Bundesregierung gesagt, dass er in den nächsten Jahren mit einem weiteren deutlichen Bevölkerungswachstum rechne. 

Scholz hält Anstieg der Einwohnerzahl bis 90 Millionen für plausibel

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von WikiImages auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse