RWE hebt Prognose für 2022 an

Date:

spot_img

Düsseldorf, 17. Feb (Reuters) – Der Energiekonzern RWE blickt optimistischer als bislang auf das neue Geschäftsjahr. Der Vorstand hob am Donnerstag seine Prognose an. Danach erwartet RWE 2022 etwa beim bereinigten Ebitda auf Konzernebene ein Ergebnis zwischen 3,6 und 4,0 Milliarden Euro. Bisher hatte das Unternehmen eine Spanne von 3,3 bis 3,6 Milliarden in Aussicht gestellt. Als Dividendenziel nannte RWE 90 Cent je Aktie. Den Bericht für 2021 legt der Konzern am 15. März vor. 

Foto RWE AG
Copyright: RWE AG

RWE hebt Prognose für 2022 an

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Heute um 18:00 Uhr Live Stream Trading für Anfänger.

Titelfoto und Foto: Copyright:RWE AG

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

FDP will trotz schlechter Umfragewerte Teil der Regierung in Niedersachsen werden

Berlin, 30. Sep - Trotz schlechter Umfragewerte vor der Landtagswahl in Niedersachsen strebt die FDP eine Regierungsbeteiligung an. "Ich sehe eine echte Chance einer Regierungsbeteiligung der...

Soldaten in den Straßen von Ouagadougou – Putschversuch in Burkina Faso?

Ouagadougou, 30. Sep - Eine laute Detonation in der Nähe des Präsidentenpalasts, Gewehrsalven und Soldaten auf den Straßen von Burkina Fasos Hauptstadt Ouagadougou nähren Spekulationen über...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking