Freitag, Februar 23, 2024
StartNewsRäume der AfD im bayerischen Landtag durchsucht

Räume der AfD im bayerischen Landtag durchsucht

München, 10. Nov – Polizei und Staatsanwaltschaft in München haben Räume der AfD im bayerischen Landtag durchsucht. Grundlage sei eine Strafanzeige aus dem Landtag, in der es um einen Urheberrechtsverstoß bei Aufnahmen aus dem Plenarsaal gehe, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Auch ein Büro der AfD in München sei durchsucht worden. Das Verfahren richte sich gegen unbekannt.

Die AfD hatte auf Youtube ein Video veröffentlicht, in dem Aussagen aus dem Plenarsaal aus dem Kontext gerissen und neu zusammengeschnitten worden waren. Das Video ist dort inzwischen nicht mehr verfügbar. Die AfD kündigte dem Bayerischen Rundfunk gegenüber rechtliche Schritte gegen die Durchsuchung im Landtag an.

Räume der AfD im bayerischen Landtag durchsucht

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bild von thelester auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.