Sonntag, Mai 19, 2024
StartLifestyleReisenPures Wellnessvergnügen im Alpbachtal

Pures Wellnessvergnügen im Alpbachtal

Vieles neu im 4-Sterne-Superior-Hotel im Alpbachtal: Neben lässigen neuen Suiten – u.a. mit einem Bett am Balkon – bietet das familiengeführte Genießerhotel Der Böglerhof seit Dezember einen ebenfalls neuen, ungemein attraktiven Wellnessbereich. Zudem hat sich die Küche mit nunmehr 3 Gault Millau-Hauben unter den Topadressen Tirols etabliert.

Nomen est Omen. Besonders die Verbundenheit zur Natur zu spüren war Gastgeberfamilie Duftner ein Anliegen beim neuen „pure nature. Spa“. Natürliche Materialien, viel Tageslicht und Holz sowie edle Stoffe sorgen für eine gemütliche Atmosphäre, die Tradition und Moderne spielerisch vereint. Es wird viel Freiraum für die Gäste geben, naturgemäß auch im Freien. Nach dem neuen Konzept von Diana Monnerjahn (www.diana-consulting.com) wurde die Planung vom Hausherr selbst übernommen: „Johannes liebt es zu bauen, zu planen und zu tüfteln. Das ist seine große Passion. Ziel ist es, dass der neue Bereich unsere Handschrift trägt“, so Michaela Duftner. Ebenso wichtig war den Gastgebern die nachhaltige Zusammenarbeit mit regionalen Partnern, von der Baufirma bis zum Innenausstatter.

Eines der Highlights im neuen Spa ist ein großzügiger Naturpool mit ganzjährig beheiztem Outdoorpool und grandiosem Bergpanorama. „Adults only“ sind etwa Biosauna und Dampfbad, ebenso die Eventsauna mit täglich zwei Aufgüssen und einem wunderbaren Ausblick auf Alpbach und den Galtenberg, nach denen es sich in der Kaltwassergrotte herrlich abkühlen lässt. Gespeist wird diese aus der hauseigenen Quelle, die direkt dem Gratlspitz entspringt.

Neue Spa-Treatments sowie ein erweitertes Aktivprogramm mit zusätzlichen Yogaeinheiten runden das Angebot für einen Wellnessurlaub ab.

Lässige neue Suiten und 3 Hauben für die Fuggerstube

Auch in Sachen Zimmer wird Neues geboten: Acht Wohlfühlsuiten, von denen vor allem die vier Penthouse-Suiten begeistern. Ob aus der freistehenden Badewanne oder dem Bett am Balkon – der grandiose Ausblick über die Dächer von Alpbach und den Sternenhimmel immer inklusive.

Ein Juwel war schon immer die historische Fuggerstube als Bühne der ambitionierten Kulinarik des Hauses, in der Hansi Treichl am Herd steht. Die nunmehr von den anonymen Testern des Guide Gault Millau 2024 verliehenen drei Hauben unterstreichen eindrucksvoll, wie raffiniert kreativ verfeinerte Tiroler Küche mit weltoffenem Esprit sein kann. Die exzellente Weinkarte (Zitat Gault Millau) bildet dazu die perfekte Abrundung.

Böglerhof GmbH
Alpbach 166, 6236 Alpbach, Österreich
Tel.: +43 5336 5227
info@boeglerhof.at
https://www.boeglerhof.at/

Bild Außenpool Foto: ©Diana Consulting

Quelle A.R.T. Redaktionsteam Ges.m.b.H.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.