Donnerstag, Juni 20, 2024
StartNewsPapst wegen Atemwegsinfektion für mehrere Tage im Krankenhaus

Papst wegen Atemwegsinfektion für mehrere Tage im Krankenhaus

Vatikanstadt (dts Nachrichtenagentur) – Papst Franziskus hat sich am Mittwochnachmittag für „einige vorher geplante Kontrolluntersuchungen“ in die Gemelli-Klinik begeben. Das teilte das Pressebüro des Heiligen Stuhls am Abend mit.

Der Papst habe in den letzten Tagen über Atembeschwerden geklagt. Das Ergebnis dieser Untersuchungen zeige eine Atemwegsinfektion, die für einige Tage eine angemessene medizinische Behandlung im Krankenhaus erfordern werde, hieß es. Eine Infektion mit Covid-19 wird ausgeschlossen. Noch am Morgen hatte der Papst seine wöchentliche Generalaudienz abgehalten. Ein daran anschließendes TV-Interview war hingegen kurzfristig abgesagt worden.


Foto: Vatikan, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.