Dienstag, Juli 23, 2024
StartWirtschaftOMV bekommt nun rund 70 Prozent weniger Gas als bestellt

OMV bekommt nun rund 70 Prozent weniger Gas als bestellt

Wien, 05. Sep  – In Österreich kommt nach dem erneuten Stopp russischer Lieferungen durch die Pipeline Nord Stream 1 nun wieder etwas weniger Gas an. „Wir erhalten derzeit rund 30 Prozent der nominierten Mengen am Knoten Baumgarten“, sagte ein Sprecher des Wiener Öl- und Gaskonzerns OMV am Montag auf Anfrage der Nachrichtenagentur Reuters. Vor der Wartung der wichtigen Ostsee-Pipeline waren es etwa 40 Prozent der bestellten Mengen.

OMV bekommt nun rund 70 Prozent weniger Gas als bestellt

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.