LumoBag – reflect yourself!

Date:

LumoBag – Mit Sandsäcken die Klimaerwärmung  verlangsamen

Vom 18. bis 21. Mai 2022 fand der SCIENCE MOONSHOT MÜNCHEN im Rahmen der MUNICH CREATIVE BUSINESS WEEK bei SPACES im Werksviertel statt. Entwickelt wurde die Idee des Gründerteams Andrea Pavlovec-Meixner und Radko Pavloveczum Startup LumoBag inklusive Business-Plan, Pitchdeck, Produktidee, Sales-Konzept und Website.

Um die Erderwärmung bei max. 1,5 Grad einzudämmen, wird die Zeit knapp. Um einen weiteren Temperaturanstieg auf der Erde zu reduzieren, hat der Physiker Radko Pavlovec eine auf Rückstrahlung der im Normalfall auf die Erde auftreffenden Sonnenstrahlung basierendes Klimarettungsprojekt entwickelt. 

Lumobag – wir schaffen ein Zeitfenster!

Im Rahmen des Science Moonshot 2022 in München hat das Gründerteam Andrea und Radko Pavlovec gemeinsam mit 50 Expert:innen und Macher:innen als Lösung den LumoBag, einen hochreflektierenden Sandsack, entwickelt. Ziel dieses Projekts ist es, ein Zeitfenster zu öffnen, bis die Dekarbonisierung im notwendigen Umfang greift. Keinesfalls versteht sich der LumoBag als Ersatz für die vehemente Verfolgung von Klimaschutzmaßnahmen, die von dem Projektteam dringend eingefordert werden. 

„Der Moonshot ist für unser Projekt eine Trägerrakete, die wir uns in diesem Umfang nicht erwartet haben. Gemeinsam haben wir in 72 Stunden eine extrem innovative Lösung erarbeitet, mit der wir ab Montag loslegen können. Wir möchten alle Menschen einladen, mit uns gemeinsam eine LumoBag Community zu gründen“, so Andrea Pavlovec-Meixner.

© SCIENCE MOONSHOT/N+P INNOVATION

Zum Gründerteam

Andrea Pavlovec-Meixner ist selbstständige PR-Beraterin in Graz und war in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für diverse NGOs wie Global 2000 im Umwelt- und Naturbereich tätig. Sie ist Gemeinderätin a. D. bei den Grünen und Preisträgerin des Steirischen Umweltpreis 2013. Die ersten Überlegungen zu einem Beitrag zur Eindämmung der Erderwärmung begannen gemeinsam mit ihrem Mann Radko Pavlovec anlässlich des Pariser Klimaabkommens 2015. Kontakt: andrea@lumobag.com

Radko Pavlovec ist gebürtiger Tscheche und lebt seit 1978 in Österreich Der an der TU Wien studierte technische Physiker bekam während seines Studiums eine immer kritischere Einstellung zum Thema Atomkraft. Er engagierte sich bei Global 2000 und war von 1998–2012 der Anti-Atombeauftragte des Landes Oberösterreich. In dieser Funktion hat er dazu beigetragen, dass im Rahmen der EU-Osterweiterung in den Kandidatenländern viele veraltete sowjetische Blöcke vom Netz genommen wurden. Seit 2012 ist erselbstständiger Energieexperte mit einem Fokus auf komplexe Energiesysteme. Kontakt: radko@lumobag.com

Über den MOONSHOT

Der MOONSHOT ist seit 2017 die weltweit mit Abstand radikalste und disruptivste Innovationsmethode, wenn es darum geht, intelligente Ideen und Lösungen für gegenwärtige Herausforderungen in kürzester Zeit in Start-ups, Spin-offs oder ein Unternehmen zu verwandeln. Wie funktioniert das? Ein Moonshot fusioniert das Potenzial von engagierten Anwälten, Connectoren, Designern, Finanzexperten, Forschern, Gründern, IT-Experten, Kreativen, Managern, Pitch-Trainern, Steuerexperten, Technikern und Wissenschaftlern 72 Stunden lang zu einem Human Super Computer. 

Ziel ist es, gemeinsam die großen Probleme unserer Zeit zu lösen und dadurch die Perspektiven von 7,5 Milliarden Menschen deutlich zu verbessern. Dafür stellt der MOONSHOT einem potenziellen Gamechanger das Können und Wissen dieser Menschen in all seinen Facetten uneigennützig zur Verfügung und stattet es mit allen unternehmerischen Gewerken und Erfordernissen aus. Es wird also nicht „geredet und beschlossen“, sondern erdacht, konstruiert und umgesetzt.

Detaillierte Informationen zum MOONSHOT sind zu finden auf www.moonshot72.com.

Titelbild: Bildquelle/Fotograf ©SCIENCE MOONSHOT/Benedict Kleindienst

Quelle xailabs GmbH

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Russland macht Schritt in Richtung Kriegswirtschaft

Moskau, 05. Jul (Reuters) - Das russische Parlament ebnet den Weg für den Umbau einer auf den Krieg ausgerichteten Wirtschaft. Das Unterhaus billigte dazu am Dienstag...

Kommission – Gibt bessere Mittel als Gewinnabschöpfung durchs Kartellamt

Berlin, 05. Jul (Reuters) - Die vom Bundeswirtschaftsministerium angedachte Erleichterung der Abschöpfung von Firmengewinnen durch das Kartellamt stößt bei der Monopolkommission auf Skepsis. Diese Maßnahme stehe...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking