0.3 C
München
Samstag, Dezember 3, 2022

Kelly siegt in Arizona – Demokraten und Republikaner nun gleichauf

Expertenmeinungen

Phoenix, 12. Nov – In den USA hat der amtierende Demokrat Mark Kelly am späten Freitagabend (Ortszeit) seinen republikanischen Konkurrenten besiegt und damit einen Sitz im US-Senat gewonnen. Kellys Sieg bedeutet, dass die Demokraten im Rennen um den Senat ein Unentschieden von 49 zu 49 Sitzen erreicht haben. Um eine Mehrheit im Senat sicher zu haben, müssten die Demokraten nun auch die noch ausstehende Wahl in Nevada gewinnen.

Falls dort jedoch die Republikaner das Rennen machen, wird die Entscheidung darüber, wer den Senat künftig kontrollieren wird, erst am 6. Dezember fallen. Denn dann steht eine Stichwahl in Georgia an. Dort hatte am Dienstag keiner der beiden führenden Kandidaten mehr als 50 Prozent der Stimmen erhalten. Nach den Wahlgesetzen des Bundesstaats wäre das für einen Sieg in der ersten Runde erforderlich gewesen. Wer in den USA zukünftig die Kontrolle über US-Kongress haben wird, bleibt also weiter in der Schwebe.

Kelly siegt in Arizona – Demokraten und Republikaner nun gleichauf

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bild von Laurent auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse