Hakuna erhält eine 1,5 Mio. € Pre-Seed-Runde

Date:

Hakuna, der embedded Versicherungsanbieter für eCommerce-Unternehmen, hat eine Pre-Seed-Finanzierungsrunde bekannt gegeben

Hakuna wurde von ehemaligen Führungskräften von SumUp und abracar gegründet und bietet embedded Versicherungsprodukte für E-Commerce-Unternehmen mit dem Ziel, Händlern jeder Größe und Branche ein AppleCare-ähnliches Nutzererlebnis zu ermöglichen. Nun hat das Start-up eine 1,5 Millionen Euro Pre-Seed-Runde durch Visionaries Club, Discovery Ventures, Klarna-Gründer Victor Jacobsson, SumUp-Gründer Marc Christ und anderen hochkarätigen Business Angels bekannt gegegeben.

Hinter Hakuna steht ein starkes Gründerteam: Sebastian Jost (Ex-CCO SumUp), Orhan Köroglu (Ex-Geschäftsführer Autoscout24) und Rupert Mayer (Ex Head of Product von abracar) ergeben eine einzigartige Kombination mit Expertenwissen in den Bereichen eCommerce, FinTech und Versicherungen.

„Derzeit gibt es keine einfache und skalierbare Möglichkeit für Händler, Versicherungsprodukte in ihre eCommerce-Plattformen einzubinden“, sagt Hakuna-Mitgründer und Co-CEO Orhan Köroglu. „Hakuna bietet die komplette Infrastruktur mit einem API-first-Ansatz, der maßgeschneiderte Schutzpläne und Garantieerweiterungen liefert, die sich perfekt in das Wertversprechen des Händlers einfügen.“

Versicherungsprodukte sind die nächste große Chance für Online-Händler nach der Buy-Now-Pay-Later-Funktion. Sebastian Pollok, Gründungspartner von Visionaries Club, sagt: „Hakuna eröffnet Online-Händlern jeder Größe und Branche den Zugang zu diesen Versicherungsprodukten, die bisher nur für die Top 1% der Händler zugänglich waren, und ist dafür der erste Anbieter in Europa. Wir freuen uns, das starke Gründerteam bei dieser Mission zu unterstützen.“

Die Finanzierung wird Hakuna bei der Markteinführung ihres Produkts unterstützen. Das erst im Herbst 2021 gegründete Unternehmen verfügt bereits über ein voll funktionsfähiges Produkt, das bis Ende dieses Jahres bei ausgewählten Kunden eingeführt werden soll. Hakuna ist der erste Anbieter in Europa, der Versicherungsprodukte vollständig in den eCommerce-Kundenprozess und die Kaufabwicklung einbindet.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle: Lea Schramm | PR & Communication

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Sechsstellige Finanzierungsrunde für PropTech prop.ID

Das Wiener PropTech-Unternehmen prop.ID hat sich in einer ersten Finanzierungsrunde eine sechsstellige Seed-Finanzierung zugesichert.

BMH investiert in App für private Finanzplanung

REACH Finance GmbH mit Sitz in Frankfurt wurde im Februar 21 von den initialen Erfindern der Geschäftsidee Andreas von Hirschhausen und Daniel Hecker gegründet

Make hybrid work

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking