Montag, Juli 22, 2024
StartMeldungTop bei Condé Nast Traveler: Gstaad Palace macht 5 Plätze gut

Top bei Condé Nast Traveler: Gstaad Palace macht 5 Plätze gut

Condé Nast Traveler hat heute die Ergebnisse seiner jährlichen Reader’s Choice Awards bekannt gegeben. Das Gstaad Palace wurde dabei in der Kategorie «Best Hotels in Switzerland» auf den 5. Platz gewählt. Der Award ist eine weitere Würdigung für das hohe Serviceniveau und die enorme Hingabe aller Palace-Mitarbeitenden, denen die Ehre dieser international wichtigen Auszeichnung gebührt.

Das Gstaad Palace hatte schon mehrmals die Ehre, in diesem Ranking von Weltrang aufgeführt zu werden. Der 5. Platz, den das 5-Sterne-Superiorhotel in diesem Jahr bekleidet, ist die beste Platzierung, die bisher erreicht wurde. Entsprechend begeistert ist Besitzer und General Manager, Andrea Scherz: «Der Reader’s Choice Award, bei dem wirklich nur die Leserinnen und Leser des weltweit renommierten Magazins mitbestimmen können, geniesst eine hohe Glaubwürdigkeit in unserer Branche. Dass wir in nur einem Jahr vom 10. auf den 5. Platz vorrücken konnten, erfüllt uns mit besonderem Stolz. Die ganze Palace-Family hat diese Würdigung verdient. Deren aussergewöhnliche Hingabe zur Dienstleistung und die Perfektion im Umgang mit unseren Gästen haben wesentlich zu diesem grossen Erfolg beigetragen.» Das Gstaad Palace ist das einzige Spitzenhotel aus dem Saanenland, das unter den Top 10 der diesjährigen Reader’s Choice Awards rangiert.

Reader’s Choice Awards – eine Institution mit Fundament
Die Condé Nast Traveler Reader’s Choice Awards sind die ältesten und renommiertesten Auszeichnungen in der Reisebranche. Mehr als 520’000 Leserinnen und Leser haben ihre Reiseerfahrungen rund um den Globus abgegeben. Diese vermitteln einen Einblick zu den schönsten Orten, den besten Hotels und Reiseveranstaltern der ganzen Welt und würdigen deren Leistung. In die Auswahl fliessen Rückzugsorte in der Wildnis, Stadthotels sowie Spezialisten für Villen am Mittelmeer und Spa-Angebote in Asien ein. 1998 in Grossbritannien gegründet, hat sich aus den Reader’s Travel Awards ein internationales Projekt entwickelt. Die Nominierungen werden nach verschiedenen Kriterien bewertet, darunter fallen Aspekte wie Service, Essen oder Atmosphäre.

Jubilieren im Winter: Start in 110. Saison
Seit 110 Jahren schreibt das legendäre Haus Geschichte, die Grossvater Ernst Scherz sowie Vater Ernst Andrea Scherz mit ihrer unverwechselbaren Handschrift genauso geprägt haben, wie es der Sohn, Besitzer und General Manager, Andrea Scherz, heute tut. Als eines der letzten Hotels in der Schweiz ist das Gstaad Palace nach wie vor in Familienhänden und als solches geführt. «It’s not a fairy tale, it’s real» lautet der Anspruch und Spirit, den das Palace-Team zusammen mit der Familie Scherz tagtäglich lebt. Ab dem 15. Dezember 2023 startet das erst kürzlich zum besten Ferienhotel der Schweiz gewählte Haus in Gstaad in die Wintersaison.

Bild: Condé Nast Traveler’s 2023 Reader’s Choice Awards wählt das Gstaad Palace in der Kategorie «Best Hotels in Switzerland» auf den fünften Platz. (Bild: Gstaad Palace)

Quelle Gstaad Palace Schweiz

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.