Freitag, Juni 21, 2024
StartMeldungFrisches Geld für IoT-Start-up Packwise aus Dresden: TGFS Technologiegründerfonds Sachsen und Hüttenes...

Frisches Geld für IoT-Start-up Packwise aus Dresden: TGFS Technologiegründerfonds Sachsen und Hüttenes hoch drei (H3) investieren in die Nordamerika-Expansion des Unternehmens

Die Industrial IoT-Lösung von Packwise ermöglicht Unternehmen der Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie eine schnelle und einfache Digitalisierung ihrer Supply Chain sowie die Reduktion ihres CO2-Fußabdruckes. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach der Lösung steht nun der nächste Schritt an: die weitere Expansion nach Nordamerika. Die Bestandsgesellschafter TGFS und H3 investieren einen siebenstelligen Betrag und unterstreichen so ihr Commitment.

Packwise GmbH aus Dresden wächst weiter: TGFS Technologiegründerfonds Sachsen investiert zusammen mit Hüttenes hoch drei einen siebenstelligen Betrag in das IoT-Startup für die anstehende Internationalisierung nach Nordamerika. Packwise ist auf das Vernetzen von Industrieverpackungen spezialisiert und bietet seinen Kunden eine Sensor-basierte SaaS-Lösung an.
2017 fiel der Startschuss mit Gründung von Packwise durch Gesche Weger, Felix Weger und René Bernhardt. Klares Ziel von Beginn an: Das Supply-Chain-Management in der Prozessindustrie zu revolutionieren und hier neue Standards zu setzen. Und das ist gelungen: Packwise konnte bekannte Industriekunden wie BASF, Merck oder Solvay gewinnen. Der TGFS ist, zusammen mit den weiteren Investoren Hüttenes hoch drei und Golzern Holding, nahezu von Beginn an mit an Bord und bleibt auch nach dieser Runde Leadinvestor.
Das Unternehmen bietet eine innovative Industrial IoT-Lösung, die es Kunden der Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie ermöglicht, Transparenz entlang der Lieferkette zu gewinnen. Das Plug&Play-Gerät Packwise Smart Cap schafft neuartige Einblicke und erfasst Sensordaten zu Standort, Füllstand, Temperatur und Bewegung von mobilen Flüssigkeitscontainern mit hoher Präzision in Echtzeit. Die Software-Plattform Packwise Flow visualisiert und analysiert Abläufe für verschiedene Anwendungen in der Lieferkette.
Durch die Schaffung eines digitalen Zwillings ihrer Industrieverpackungen gewinnen Kunden des Unternehmens damit Einblick in ihre gesamte Lieferkette und können mithilfe der Packwise-Software-Plattform eine Vielzahl von Lieferkettenprozessen abbilden. “Packwise verbessert die Produktionsplanung, sichert die Produktqualität von der Abfüllung bis zur Kundenentnahme und fördert eine nachhaltigere Logistik. Es löst automatisierte Nachbestellungen aus und ermöglicht das Angebot neuer Dienstleistungen wie Vendor-Managed-Inventory-Modelle oder Konsignationslager, die Kunden einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil bieten”, schildert Packwise-Geschäftsführerin Gesche Weger.
Nun steht der nächste Wachstumsschritt an. „Die letzten Jahre geben uns recht, wir sind mit unserer Technik Marktführer in Europa. Der nächste Schritt ist damit nur logisch: Der Weg in die USA und Kanada. Wenn wir das erfolgreich umsetzen, stehen Südamerika und danach Asien auf unserer Agenda“, ergänzt Mitgründer Felix Weger. Er führt weiter aus: „Für die Begleitung unserer Investoren bis hierhin sowie über deren aktuelles Commitment zu uns sind wir sehr dankbar. Wir freuen uns darauf, unsere Lösung von Dresden aus weiter international auszurollen. Die Zeit ist reif dafür!“
„Packwise hat seit unserem letzten Investment die Produktentwicklung deutlich vorangebracht und neue Vertriebskanäle in Nordamerika erschlossen. Wir sind weiterhin vom Skalierungspotential überzeugt und sehen die Nachfrage nach der Packwise-Lösung im Markt. Wir freuen uns daher im besonderen Maße, dass wir das hervorragend aufgestellte Team von Packwise auch in dieser Runde gemeinsam mit unserem bewährten Partner H3 weiter begleiten können“, so TGFS-Geschäftsführer Sören Schuster zur aktuellen Transaktion. Packwise ist eines von über 100 Start-ups im Freistaat Sachsen, die der Fonds seit 2008 bei der Umsetzung ihrer Ziele unterstützt.

Bild:Gruenderteam Packwise

Quelle:CFH Management GmbH

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.