Ferienflieger Eurowings setzt auf „starke Reisesaison“

Date:

Frankfurt, 31. Jan (Reuters) – Trotz anhaltender Unsicherheit in der Corona-Pandemie erwartet die Lufthansa-Tochter Eurowings für dieses Jahr eine kräftige Erholung und heuert deshalb fleißig Personal an. „Eurowings stellt sich trotz der derzeitigen Omikron-Welle auf eine starke Reisesaison mit Nachholeffekten ein“, teilte das Unternehmen am Montag mit.

In den Wintermonaten seien Kapazitäten gestrichen worden, um Verluste zu minimieren, erklärte Eurowings-Chef Jens Bischof. Buchungen für Ostern zögen schon an. Im Sommer planten Reiseveranstalter mit der vollen Vorkrisenkapazität von 2019 oder sogar noch mehr. „Trotz aller Ernüchterung zum Jahresstart bin ich optimistisch, dass es ein gutes Reisejahr wird.“

Wie im vergangenen Jahr plane die Airline in den kommenden zwölf Monaten rund 750 neue Jobs für Cockpit und Kabine. Das Flugprogramm werde im Sommer 2022 deutlich ausgebaut, erklärte Personalchefin Anja Draxler. Auch Bodenpersonal werde gebraucht, etwa in der Flugzeugwartung oder im Vertrieb.

Eurowings

Während der Corona-Krise war die Eurowings-Belegschaft von rund 3350 Menschen auf etwa 2500 vor einem Jahr geschrumpft. Schon Ende September hatte die Airline den Vorkrisenstand bei den Beschäftigten wieder erreicht. Zahlreiche Mitarbeitende aus anderen Flugbetrieben der Lufthansa, die Personal abbauten, fanden dort wieder Arbeit.

Europa-Flüge, auf die sich Eurowings fokussiert, erholten sich im vergangenen Jahr schneller als Interkontinentalflüge oder innerdeutsche Verbindungen. Auch der deutsche Konkurrent Condor fährt das Flugpersonal hoch mit 150 neuen Stellen für Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter und 180 für Pilotinnen und Piloten.

„Wir wachsen deutlich bei Flugzeugen, Personal und Zielgebieten“, sagte Bischof. Über 100 Jets sollten im Sommer mehr als 140 Ziele ansteuern, so viele wie nie zuvor. Spitzenreiter bei den Urlaubszielen im Sommer ist bei Eurowings wie Condor die spanische Insel Mallorca. Die Lufthansa-Tochter plant bis zu 380 Abflüge von mehr als 20 Flughäfen in der Woche. Condor will bis zu 126 Flüge pro Woche von zehn Airports in Deutschland, Österreich und der Schweiz losschicken.

Ferienflieger Eurowings setzt auf „starke Reisesaison“

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Kennt Ihr schon unsere Top Performer?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Ukraine aktuell 03.07.22

03. Jul (Reuters) - Es folgen Entwicklungen rund um den Krieg in der Ukraine. Zum Teil lassen sich Angaben nicht unabhängig überprüfen. 19.00 Uhr - Ukraine bestätigt...

Ukraine aktuell 02.07.22

02. Jul (Reuters) - Es folgen Entwicklungen rund um den Krieg in der Ukraine. Zum Teil lassen sich Angaben nicht unabhängig überprüfen. 16.05 Uhr - Russen zerstören...

Ukraine aktuell 30.06.22

Ukraine aktuell 27.06.22

Ukraine aktuell 25.06.22

Ukraine aktuell 24.06.22

Ukraine aktuell 23.06.22

Ukraine aktuell 22.06.22

Ukraine aktuell 21.06.22

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking