Donnerstag, Mai 30, 2024
StartNewsEuropa League: Leverkusen gewinnt gegen BK Häcken

Europa League: Leverkusen gewinnt gegen BK Häcken

Leverkusen (dts Nachrichtenagentur) – Am 1. Gruppenspieltag der Europa League hat Bayer Leverkusen gegen den BK Häcken 4:0 gewonnen. Damit erringt Leverkusen den ersten Platz der Gruppe H, der BK Häcken landet am Tabellenende.

Bayer 04 dominierte die Partie von Beginn an, die Schweden konnten hingegen nur selten der Werkself gefährlich werden. Für Leverkusen trafen Florian Wirtz (10.), Amine Adli (16.), Victor Boniface (66.) und Jonas Hofmann (70. Minute). Die weiteren Ergebnisse: Union Saint-Gilloise – Toulouse FC 1:1; LASK – Liverpool FC 1:3; Stade Rennais – Maccabi Haifa 3:0; Panathinaikos – Villarreal CF 2:0; FC Sheriff – AS Rom 1:2; Servette FC – Slavia Praha 0:2; Qarabağ FK – Molde FK 1:0.


Foto: Jonathan Tah (Bayer Leverkusen) (Archiv), über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.