-2.7 C
München
Donnerstag, Dezember 8, 2022

EU-Automarkt wächst im September erneut

Expertenmeinungen

Frankfurt, 18. Okt (Reuters) – Die Autobauer haben in der EU im September den zweiten Monat in Folge mehr Neuwagen ausgeliefert als vor einem Jahr. Im vergangenen Monat seien fast 788.000 neue Pkw angemeldet worden, ein Plus von 9,6 Prozent, teilte der europäische Herstellerverband ACEA mit. Er verwies aber zugleich, dass das Plus vor allem dem extrem niedrigen Absatz im September 2021 geschuldet sei. Damals habe die Chipkrise den Autobauern noch stärker zugesetzt als in diesem Jahr. 

Die Zuwächse im August und September reichen bei weitem nicht aus, um die schwachen Vormonate auszugleichen. Von Januar bis September wurden in der EU dem Verband zufolge 6,78 Millionen Neuwagen übergeben. Das entspricht einem Rückgang von 9,9 Prozent gegenüber den ersten neun Monaten 2021.

EU-Automarkt wächst im September erneut

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse