1.5 C
München
Samstag, Februar 4, 2023

Dax startet höher – Kühne-Aufstockung beflügelt Lufthansa

Expertenmeinungen

Frankfurt, 07. Jul (Reuters) – Gestützt auf Kursgewinne an der Wall Street hat die Erholung am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag angehalten. Der Dax stieg zur Eröffnung um 1,3 Prozent auf 12.755 Punkte. Anleger reagierten erleichtert, dass es in den Sitzungsprotokollen der US-Notenbank keine bösen Überraschungen gegeben habe, sagten Börsianer.

Wie aus den Mitschriften der Juni-Sitzung der Fed hervorgeht, dürfte es Ende Juli wahrscheinlich eine weitere Zins-Erhöhung um 0,5 oder 0,75 Prozentpunkte geben. Angesichts des stark abgebremsten US-Wirtschaftswachstums glaubten Investoren aber nicht an einen anhaltend aggressiven Straffungskurs, sagte Analystin Tina Teng von CMC Markets. Einen Vorgeschmack auf die offiziellen Arbeitsmarktdaten aus den USA könnten die Zahlen der privaten US-Arbeitsagentur ADP geben. Sie werden wegen des Feiertags am Montag ausnahmsweise erst am Donnerstag veröffentlicht.

Die weitere Aufstockung des Anteils des Spediteurs Klaus-Michael Kühne an der Lufthansa verlieh dem Aktienkurs der Airline Auftrieb. Die Papiere legten im MDax knapp drei Prozent zu. Die Kühne Aviation GmbH des Milliardärs kaufte laut einer Pflichtmitteilung weitere fünf Prozent zu und besitzt damit jetzt 15,01 Prozent an der Lufthansa.

Auf Berg- und Talfahrt gingen die Aktien des Linux-Softwareanbieters Suse. Nach anfänglichen Kursgewinnen stürzte der Kurs um mehr als acht Prozent ab. Das Unternehmen hat mit Währungseffekten zu kämpfen, bleibt aber „in etwa“ bei seinen Prognosen.

Dax startet höher – Kühne-Aufstockung beflügelt Lufthansa

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse