3.5 C
München
Freitag, Februar 3, 2023

Dax-Anleger gehen vor Fed-Entscheid vorsichtig voran

Expertenmeinungen

Frankfurt, 02. Nov – Dax-Anleger wagen sich vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed am Abend weiter vor. Der deutsche Leitindex zog am Mittwoch zur Eröffnung um 0,2 Prozent auf 13.369 Punkte an. Börsianer gehen fest vom vierten XXL-Zinsschritt der US-Währungshüter von 0,75 Prozentpunkte in Folge aus. „Entscheidend wird der Zinsausblick der Fed sein“, sagte Portfolio-Manager Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. „Denn viele am Markt hoffen und erwarten, dass die Fed ihr Tempo ab der nächsten Zinssitzung im Dezember drosselt.“

Bei den Einzelwerten schossen die Aktien von Teamviewer nach einem leicht über den Erwartungen liegenden Quartalsumsatz und Gewinn um bis zu 15 Prozent nach oben. Ein Börsianer sprach von einem soliden Bericht. Besonders positiv sei der überraschend starke Anstieg der operativen Marge, sagte ein Händler. „Die Aktie sollte im Erholungsmodus bleiben.“ Auch bei Norma griffen Anleger nach Vorlage von Zahlen zu. Die Titel stiegen mit einem Plus von fünf Prozent an die Spitze des SDax.

Dax-Anleger gehen vor Fed-Entscheid vorsichtig voran

Quelle: Reuters

Bildquelle: Bild von viarami auf Pixabay

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse