Montag, Juli 15, 2024
StartPolitikChina und Russland demonstrieren Einigkeit - Xi nennt Putin "alten Freund"

China und Russland demonstrieren Einigkeit – Xi nennt Putin „alten Freund“

15. Sep – Die Präsidenten von Russland und China, Wladimir Putin und Xi Jinping, haben bei ihrem ersten Treffen seit Ausbruch des Kriegs in der Ukraine Einigkeit demonstriert. Putin lobte am Donnerstag am Rande des Gipfels der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit in Usbekistan die „ausgewogene“ Haltung von Xi zum Krieg in der Ukraine. Er erhoffe sich einen neuen Impuls zur Vertiefung der russisch-chinesischen Partnerschaft, erklärte das russische Staatsoberhaupt bei dem Treffen mit Xi. China hat die Sanktionen des Westens gegen Russland verurteilt und Verständnis für das Vorgehen Putins in der Ukraine gezeigt.

Xi nannte Putin einen „alten Freund“ und kündigte an, China werde mit Russland zusammenarbeiten, um „Stabilität und positive Energie in eine chaotische Welt“ zu bringen. 

Putin betonte mit Blick auf den Taiwan-Konflikt, Russland unterstütze die „Ein-Land-Politik“ Chinas und lehne die westlichen „Provokationen“ ab. Er spielte damit auf die Spannungen zwischen den USA und China an, die nach dem Taiwan-Besuch der Präsidentin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, zugenommen haben. China betrachtet das demokratisch regierte Taiwan als Teil seines Territoriums und geht gegen Länder vor, die Beziehungen zu der Inselrepublik unterhalten.

China und Russland demonstrieren Einigkeit – Xi nennt Putin „alten Freund“

Quelle: Reuters

Titelfoto: Copyright [NaRegnum] /Depositphotos.com

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.