1.3 C
München
Donnerstag, Dezember 1, 2022

Caixin-PMI – Chinas Industrie im September unerwartet gewachsen

Expertenmeinungen

Peking, 30. Sep – Chinas Industrieproduktion ist im September im Zuge der Lockerungen von Corona-Maßnahmen unerwartet gewachsen. Wie aus den Daten des Nationalen Statistikamtes (NBS) vom Freitag hervorgeht, stieg der offizielle Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbes (PMI) im September auf 50,1 von 49,4 im August. Der Wert signalisiert Wachstum, da er über der 50-Punkte-Marke liegt. Der PMI übertraf damit die Prognosen der von Reuters befragte Experten, die einen Wert von 49,6 erwartet hatten.

Die Caixin-Umfrage zeigte jedoch auch, dass sich der Wachstum im Dienstleistungssektor verlangsamte und der offizielle PMI für das nicht-verarbeitende Gewerbe im September auf 50,6 gegenüber 52,6 im August fiel. Der offizielle zusammengesetzte PMI, der das verarbeitende Gewerbe und den Dienstleistungssektor umfasst, fiel von 51,7 auf 50,9. Chinas Wirtschaft habe sich im dritten Quartal allgemein erholt und stabilisiert, zitierten staatliche Medien Ministerpräsident Li Keqiang. Chinas Regierung hat versprochen, die Maßnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft im vierten Quartal weiter voranzutreiben.

Caixin-PMI – Chinas Industrie im September unerwartet gewachsen

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse