2 C
München
Dienstag, Januar 31, 2023

Bundesrechnungshof kritisiert Aktienfonds-Pläne Lindners für Rente

Expertenmeinungen

Berlin, 30. Nov – Der Bundesrechnungshof kritisiert die Pläne von Bundesfinanzminister Christian Lindner, die gesetzliche Rentenversicherung durch ein Aktiendepot zu ergänzen. Rechnungshof-Präsident Kay Scheller sagte dem RedaktionsNetzwerk Deutschland, er halte die geplante Aktienrente für „bedenklich“. Zum einen sei das Volumen von zehn Milliarden Euro deutlich zu klein, um die Rentenversicherung spürbar zu entlasten. „Aber mein eigentlicher Kritikpunkt: Wird die Aktienrente über Schulden finanziert, zahlen am Ende diejenigen die Zeche, die eigentlich entlastet werden sollen, nämlich die künftigen Generationen.“ Scheller folgerte: „Damit ist überhaupt nichts gewonnen.“

Bundesrechnungshof kritisiert Aktienfonds-Pläne Lindners für Rente

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Julita auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse