0 C
München
Sonntag, Januar 29, 2023

Britische Aufsicht prüft Milliarden-Deal von Broadcom und VMWare

Expertenmeinungen

Bangalore, 25. Jan – Die britische Wettbewerbsaufsicht CMA nimmt die 61 Milliarden Dollar schwere Übernahme von VMWare durch Broadcom genauer unter die Lupe. Die erste Phase der Untersuchung sei angelaufen, teilte die Behörde am Mittwoch mit. Die CMA hatte im November angekündigt, prüfen zu wollen, ob der Kauf der Software-Firma durch den Chip-Hersteller den Wettbewerb in Großbritannien schmälert. Damals hatte sie sich für eine Entscheidung bis zum 22. März Zeit gegeben. 

Weder Broadcom noch VMWare waren zunächst für einen Kommentar zu erreichen. Die Fusion der beiden war einer der größten angekündigten Deals des vergangenen Jahres. Regierungen ist die Ballung von Marktmacht im Technologie-Sektor aber zunehmend ein Dorn im Auge. 

Britische Aufsicht prüft Milliarden-Deal von Broadcom und VMWare

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Ranjat M auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse