Freitag, Juli 12, 2024
StartNewsAustralien stockt Rettungspaket für Great Barrier Reef um 700 Mio Dollar auf

Australien stockt Rettungspaket für Great Barrier Reef um 700 Mio Dollar auf

Sydney, 28. Jan (Reuters) – Die australische Regierung will zusätzlich 703 Millionen US-Dollar (1 Mrd australische Dollar) für den Schutz des Great Barrier Reefs bereitstellen.

Wie Ministerpräsident Scott Morrison am Freitag sagte, kämen die Mittel für die nächsten neun Jahre zu einem bereits bestehenden Paket von zwei Milliarden australischen Dollar hinzu. „Wir setzen uns für die Gesundheit des Riffs und die wirtschaftliche Zukunft der Tourismusanbieter, des Gastgewerbes und der Gemeinden in Queensland ein, die das Herzstück der Riffwirtschaft sind“, sagte Morrison in einer Erklärung. Mit dem Geld soll das Riff in den kommenden 30 Jahren vor Umweltbedrohungen mit Hilfe von neuen Technologien geschützt und die Wasserqualität verbessert werden.

Great Barrier Reef

Das Riff, eine der bekanntesten Naturattraktionen Australiens, stand im vergangenen Jahr kurz davor, von den Vereinten Nationen als gefährdetes Weltnaturerbe eingestuft zu werden. Nach intensiver Lobbyarbeit Australiens, verschob das UN-Gremium die Abstimmung bis Anfang 2022. Das Great Barrier Reef besteht aus mehr als 3000 einzelnen Riffen, die sich über 2.300 Kilometer erstrecken, und hat in den vergangenen drei Jahrzehnten mehr als die Hälfte seiner Korallen verloren.

Australien stockt Rettungspaket für Great Barrier Reef um 700 Mio Dollar auf

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Kennt ihr schon die aktuelle Folge von “Charts richtig lesen”?

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.