-1.4 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Anleger in Asien trotzen Corona-Ausbrüchen in China

Expertenmeinungen

UPDATE Frankfurt/Tokio, 22. Nov (Reuters) – Die Anleger in Asien haben die Konjunktursorgen angesichts wieder steigender Corona-Zahlen in China beiseite geschoben. Für Rückenwind sorgte die chinesische Regierung, die mit neuen Maßnahmen den strauchelnden Immobiliensektor stützte. Die chinesische Zentralbank kündigte an, sechs Geschäftsbanken Darlehen in Höhe von umgerechnet 28 Milliarden Dollar zur Verfügung zu stellen, um die Fertigstellung von Wohnungen voran zu treiben. Dennoch behielten Börsianer die Corona-Lage in der Volksrepublik genau im Blick.

Behördenvertreter in Peking hatten davor gewarnt, dass die chinesische Hauptstadt vor der schwersten Prüfung der Pandemie stehe. Dies ließ Anleger strengere Corona-Restriktionen befürchten. Neben den ersten Corona-Todesfällen seit Monaten in Peking hat die Volksrepublik mit zahlreichen Ausbrüchen zu kämpfen, von Zhengzhou in der zentralen Provinz Henan bis Chongqing im Südwesten. Die Börse in Shanghai<.SSEC> und der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzhen<.CSI300> zeigten sich am Dienstag dennoch stabil.

In Tokio stieg der Nikkei-Index<.N225> um 0,6 Prozent auf 28.116 Punkte. Investoren sahen verbesserte Aussichten für die heimische Industrie angesichts der schwächeren Landeswährung Yen, die japanische Exporte im Ausland attraktiver macht. „Es gab keine spezifischen marktbewegenden Hinweise, aber den Anlegern gefiel die Schwäche des Yen“, sagte Yutaka Miura, Analyst bei Mizuho Securities.

Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen ausgewählter Aktienindizes und Währungen:

Indizes StandVeränderung in Prozent
Nikkei<.N225>28.115,74 +0,6 
Topix<.TOPX>1.994,75 +1,1 
Shanghai<.SSEC>3.088,94 +0,1 
CSI300<.CSI300>3.769,57 +0,0 
Hang Seng<.HSI>17.486,27 -1,0 
Kospi<.KS11>2.405,27 -0,6 
Euro/Dollar<EUR=>1,0265 
Pfund/Dollar<GBP=>1,1845 
Dollar/Yen<JPY=>141,81 
Dollar/Franken<CHF=>0,9566 
Dollar/Yuan<CNY=>7,1600 
Dollar/Won<KRW=>1.356,63 

Anleger in Asien trotzen Corona-Ausbrüchen in China

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bild von nathanwidjaja10 auf Pixabay

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse