Alles oder Nix: twelve x twelve kooperiert mit AON Records 

Date:

spot_img

Die NFT-Musik-Plattform twelve x twelve kreiert eine exklusive Kampagne zum 15-Jährigen Jubiläum des Kultlabels ALLES ODER NIX RECORDS

Die NFT-Musik-Plattform twelve x twelve gibt die Kooperation mit dem Rap-Label ALLES ODER NIX RECORDS (AON) bekannt. Anlässlich des 15-Jährigen Jubiläums begleitet twelve x twelve das Erfolgslabel AON mit einer exklusiven Digitalkampagne. Startschuss ist heute, 19. Juli 2022 um 16 Uhr.  

Exklusive AON-Membership: Auf dem twelve x twelve Marketplace können beim ersten Drop exklusive AAA-Community-Token erworben werden. Mit diesen Membercards kommen Fans ihren Künstler*innen besonders nah: Ob Zugang zum Discord Channel oder Gästelisten für das Open Air-Jubiläumskonzert am 20. August mit VIP-Bereich; ob AON-Mystery-Box sowie NFT-Airdrops mit Behind-The-Scenes, tokenisierten Magic Moments uvm. – getreu dem Motto von twelve x twelve “Shaping the Future of Music“ hieven das Kultlabel und die NFT-Musik-Plattform die Livemusic-Experience auf die nächste Stufe.

„Wir freuen uns sehr, unsere langfristige Partnerschaft mit dem Erfolgslabel ALLES ODER NIX RECORDS bekanntzugeben. Nach unserer erfolgreichen Kooperation mit AZZLACK RECORDS haben wir mit AON nun den nächsten wichtigen, strategischen Partner mit an Bord, um unseren Deutsch-Rap-Bereich weiter auszubauen. Gemeinsam mit AON werden wir Deutsch-Rap ins Web3 begleiten und innovative NFT-Kampagnen kreieren, um den Fans ihre Künstler*nnen näher als jemals zuvor zu bringen.“ so Philipp Köhn, Co-Founder und CXO von twelve x twelve.  

15 Jahre AON: Das im Jahr 2007 gegründete Rap-Label ALLES ODER NIX RECORDS lädt am 20. August 2022 zum Open Air-Jubiläumsevent am Bonner Telekom Dome ein. Auf zwei Bühnen werden neben den AON-Künstler*innen SSIO, XATAR, SAMY, Schwesta Ewa und Eno, auch Gastauftritte von befreundeten und prominenten Größen aus der Szene erwartet. Bereits bekannt gegeben wurden Künstler*nnen wie Kalim, Olexesh und Celo & Abdi. 

“Wir sind stolz, mit twelve x twelve, der führenden NFT-Musik-Plattform in Deutschland, zusammenzuarbeiten. Musik wird immer digitaler, die Art und Weise, wie Fans ihre Künstler*innen supporten, immer kreativer. Hier wollen wir unsere Artists auf dem Weg ins Web3 von Anfang an begleiten. Wir freuen uns nun auf kreative NFT-Erlebnisse, sowohl digital als auch am 20. August live vor Ort. Unsere Artists sind gespannt, wie die Community reagiert. Ich kann nur so viel sagen: Erwerbt die NFTs, kommt damit vorbei und erlebt unsere AON-Künstler*innen zum 15-jährigen Open-Air-Jubiläum näher denn je!”, so Mario “Dako” Da Costa, Head of Music bei Goldmann Services. 

Fotograf/ Bildquelle Benjamin Held

Quelle Twelvebytwelve GmbH

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Folge 18 Fundscene Livestream Talk web3, NFT und Metaverse

Im wöchentlichen Treffen sprechen Michael Sälzer und Stefan Kny über aktuelle Metaverse- und NFT- Themen. In dieser Folge werden die Pressemitteilung von Racemates, die Metaverse...

NFT & Sammelkarte – Racemates verbindet zwei Welten und fördert Nachwuchstalente!

Endlich sind die Sammelkarten der 30 Rennfahrer:innen im Onlineshop erhältlich! Wir freuen uns sehr, denn wir haben damit einen großen Meilenstein umgesetzt und die Welt...

Livestream mit NFSneakers.CX

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking