Absatzrückgang bei Volkswagen gestoppt

Date:

spot_img

Berlin, 12. Aug (Reuters) – Der monatelange Absatzrückgang bei Volkswagen hat im Juli deutlich an Schärfe verloren. Insgesamt lieferte der Konzern nach Angaben vom Freitag 725.400 Autos an die Kunden aus. Das sind gerade einmal 200 weniger als vor Jahresfrist. In den vergangenen Monaten hatten die Wolfsburger noch deutlich stärkere Rückgänge verzeichnet, insgesamt zwölf Monate in Folge. Seit Jahresauftakt summieren sich die Auslieferungen auf 4,6 Millionen Fahrzeuge, das ist knapp ein Fünftel weniger als im gleichen Zeitraum 2021.

Zugute kam Volkswagen, dass das China-Geschäft wieder anzog: Auf dem wichtigsten Einzelmarkt verkaufte das Unternehmen mit 289.900 Autos gut ein Fünftel mehr als im Vorjahr. In der Volksrepublik hatten Autobauer in den vergangenen Monaten unter Corona-Restriktionen gelitten, Werke mussten zeitweise geschlossen werden. Inzwischen wurden viele Einschränkungen aber wieder aufgehoben. Auch in Südamerika ging es aufwärts, VW meldete dort ein Plus von knapp 30 Prozent.

An den anderen Märkten ging der Absatz im Juli dagegen weiter zurück. Am größten fiel das Minus in Osteuropa aus, wo die Auslieferungen um fast zwei Fünftel fielen. In Westeuropa meldete VW einen Rückgang um 11,3 Prozent, in Nordamerika ein Minus von 3,9 Prozent.

Bei den Marken waren die VW-Autos wieder stärker gefragt als vor Jahresfrist, während die Volumenhersteller Skoda und Seat sowie die Ingolstädter Premiumtochter Audi ein Minus verzeichneten. Aufwärts ging es zudem bei den Luxusautobauern Bentley und Lamborghini. Auch das Lkw-Geschäft bei Traton8TRA.DE zog an, vor allem dank eines gestiegenen Absatzes von Scania-Fahrzeugen.

Absatzrückgang bei Volkswagen gestoppt

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Foto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking