3.6 C
München
Donnerstag, Dezember 8, 2022

4. Oktober 2022 Dax höher erwartet

Expertenmeinungen

Frankfurt, 04. Okt – In Erwartung weiterer Konjunkturdaten wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Dienstag höher starten.

Grafik: AgenaTrader

Dax legt Agenatrader
ScreenShot: 3. Oktober 2022

Da die Geldpolitik der Notenbanken ein bestimmender Faktor für die Börsen ist, richten Investoren ihre Aufmerksamkeit auf die Erzeugerpreise der Euro-Zone. Experten erwarten für August ein Plus von 43,1 Prozent. In Deutschland hatten sie mit 45,8 Prozent so stark zugelegt wie noch nie seit Gründung der Bundesrepublik. Die Erzeugerpreise geben einen Vorgeschmack auf die Entwicklung der Inflation insgesamt.

In den USA stehen zudem die Auftragseingänge der Industrie auf dem Terminplan. Sie sind voraussichtlich stagniert. Außerdem werden Zahlen zu den offenen Stellen veröffentlicht. Hier sagen Analysten einen leichten Rückgang auf 10,775 Millionen voraus.

Schlusskurse europäischer Indizes am vorangegangenen HandelstagStand
Dax12.209,48
Dax-Future12.400,00
EuroStoxx503.342,17
EuroStoxx50-Future3.386,00
Schlusskurse der US-Indizes am vorangegangenen HandelstagStandVeränderung
Dow Jones29.490,89+2,7 Prozent
Nasdaq10.815,44+2,3 Prozent
Asiatische Indizes am DienstagStandVeränderung
Nikkei26.947,07+2,8 Prozent
ShanghaiKein Handel
Hang SengKein Handel

4. Oktober 2022 Dax höher erwartet

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse