Donnerstag, Februar 29, 2024
StartNews1. Bundesliga: Union und Bochum unentschieden

1. Bundesliga: Union und Bochum unentschieden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der ersten Sonntagabendpartie des 28. Bundesliga-Spieltags haben sich Union Berlin und der VfL Bochum mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Josip Juranović brachte die Eisernen am Ende der ersten Halbzeit in der dritten Minute der Nachspielzeit (45.+3) nach einem Freistoß über die Mauer in Führung, Kevin Stöger konnte für Bochum in der 55. Minute per Elfmeter und verdient ausgleichen.

Nach Gelb-Rot für Unions Paul Jaeckel (61. Minute) war Bochum am Drücker, bekam den Ball aber trotzdem nicht ins gegnerische Tor. Angesichts des Spielverlaufs können die Berliner mit der Punkteteilung zufriedener sein als die Bochumer, was die Tabellenposition angeht aber weniger: Union bleibt auf Rang drei der Tabelle hinter den Bayern und dem BVB, Bochum auf Position 15.


Foto: Manuel Riemann (VfL Bochum), über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.