Donnerstag, Februar 29, 2024
StartNews1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Hertha

1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Hertha

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Am 21. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund gegen Hertha BSC mit 4:1 gewonnen. Damit zieht der BVB punktemäßig mit den Bayern und mit Union gleich und ist aufgrund der Tordifferenz auf Platz zwei.

Die Hertha war viel stärker als es das Endergebnis vermuten lässt und es war Glück im Spiel, dass Karim Adeyemi (27.) und Donyell Malen (32. Minute) den BVB früh in Führung brachten. Die Hertha kam weiter motiviert auch aus der Pause zurück, Lucas Tousart konnte in der 46. Minute für die Alte Dame immerhin anschließen. Auch danach machten die Gäste Druck, aber Marco Reus in der 76. für den BVB den nächsten Treffer und Julian Brandt in der 90. Minute den Deckel drauf.


Foto: Borussia-Dortmund-Spieler, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.