16.9 C
München
Sonntag, Mai 28, 2023

1. Bundesliga: Bayern gewinnen Spitzenduell gegen Dortmund klar

Expertenmeinungen

München (dts Nachrichtenagentur) – In der Samstagabendpartie des 26. Bundesligaspieltags hat der FC Bayern München das Spitzenduell gegen Borussia Dortmund mit einem 4:2 klar gewonnen und damit von seinem Gegner auch die Tabellenspitze wieder übernommen. Die Partie begann für Dortmund denkbar ungünstig, Keeper Gregor Kobel verlängerte einen eigentlich als Pass ausgelegten Schuss aus 50 Metern ungeschickt ins eigene Tor.

Dann kam erstmal Thomas Müller und schoss Dortmund mit einem Doppelpack sturmreif (18. und 23. Minute), danach lief beim BVB vorerst nichts mehr. Im zweiten Durchgang machte Kingsley Coman (51.) für die Bayern weiter, die dann aber etwas nachlässig wurden. Emre Can (72.) und Donyell Malen (90. Minute) lochten dementsprechend verdient ein, während Thomas Tuchel in seinem ersten Einsatz als Bayern-Trainer trotzdem betont entspannt von der Bank das Spiel genoss.


Foto: Yann Sommer (FC Bayern), über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse